grazcha

Das Projekt wird unterstützt vom Kulturamt Graubünden, der Gemeinde Thalwil und der Cumün da Val Müstair.

ausserdem

im Val Müstair: Biosfera, Banca Chantunala Grischuna, Banca Raiffeisen, PEM

ARVENARCHE http://arvenarche.ch/ ist ein Zusammenschluss von AMAR – Arvenmöbel, Falegnamaria Frars Fallet, Frars Hohenegger, Falegnam Armon Feuerstein und dem Marketingbüro Producta

Schlosserei Dario Gross http://www.schlosserei-gross.ch/

und hoffentlich von weiteren Stiftungen, Organisationen und Betrieben, auf deren Hilfe das Projekt angewiesen ist.

Auch Ihre private Unterstützung ist herzlich willkommen! Schreiben Sie uns. 

Eine erste private Unterstützung ist bereits eingetroffen! Grazcha fich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s